Aktuelles

Weiter geht’s im Sommersemester 2023!

Wegen mangelnder Kapazitäten im Orga-Team müssen wir “Therapie mal anders” dieses Wintersemester leider aussetzen. Wir freuen uns schon jetzt darauf, wenn es im Sommer wieder weitergeht!


Wir brauchen dich!

Wenn du Lust hast Teil unseres lieben Orga-Teams zu werden und coole Vorträge oder Workshops mit uns zu organisieren, schreib uns sehr gerne an (therapiemalanders@gmail.com oder Instagram). Ab Februar/März wollen wir uns wieder regelmäßiger in Dresden treffen und über das folgende Semester reden. Wir freuen uns über jede Person, die sich einbringen möchte, und können ein bisschen Verstärkung gut gebrauchen 🙂


Therapie mal anders ging im Sommersemester 2022 in die siebte Runde!

Wir bedanken uns herzlich bei allen Referent*innen sowie allen Teilnehmenden, die dazu beigetragen haben dieses Sommersemester so spannend und bereichernd zu gestalten! Wir hoffen sehr, euch im Herbst zu einer neuen Runde “Therapie mal anders” begrüßen zu  dürfen. Bis dahin  einen schönen Sommer!

Euer Orga-Team

Die Titel und Abstracts der letzten Veranstaltungen findet ihr unter “vergangene Veranstaltungen”.

 


 

Außerdem: unser Zine zu “Diversität und Diskriminierung in der Psychotherapie” ist weiterhin als PDF-Version verfügbar. Die digitale Version könnt ihr einfach per Mail (therapiemalanders@gmail.com) bei uns erfragen.

 


Wir haben einen Telegram-Channel! Folgt uns gerne und bleit auf dem Laufenden unter: https://t.me/therapiemalanders

Außerdem sind wir auch auf Facebook und Instagram aktiv:

Instagram: https://www.instagram.com/therapiemalanders/

Facebook: https://www.facebook.com/events/1035924767131049/1035924780464381?ref=newsfeed


Rückblick auf das Sommersemester 2021:

Was läuft falsch in der Psychotherapie? Wir zoomen genau hin!

Unter dem Titel „Therapie mal anders – Rassismus, Klassismus, Gender“ haben wir mit Euch und verschiedensten Expert*innen ein Semester lang kritische Aspekte der Psychologie und Psychotherapie beleuchtet.

Infos zur Veranstaltungsreihe findet ihr unter “Therapie mal anders”.

Bei Fragen oder Anregungen jeder Art könnt ihr uns gerne unter therapiemalanders@gmail.com kontaktieren.